Innovation

Ammoniak-Wasser-Absorptionskälteanlagen werden bereits seit über 150 Jahren eingesetzt, hauptsächlich bei großen Kühlleistungen, da sich hier aufgrund der Kostendegression Vorteile ergeben. Innovative Technologien ermöglichen nun wirtschaftliche Lösungen auch unterhalb einer Kühlkapazität von 100 kW. Eingehende Forschung und Entwicklung haben zu einem Absorptionskühlsystem geführt, das in dieser Form einzigartig auf dem globalen Markt ist.
AKM bietet Absorptionskältemaschinen minimaler Komplexität für den Antrieb mit niedrig temperierter Wärme bei Kühlkapazitäten bis 1 MW je Einheit. Sie zeichnen sich durch ein optimiertes Verfahren aus, das bei Heiztemperaturen unter +100 °C noch Kühltemperaturen bis -10 °C ermöglicht.
Der Einsatz innovativer, extrem kompakter Wärmetauscher reduziert die äußeren Abmessungen deutlich gegenüber Anlagen auf Basis konventioneller Rohrbündelwärmetauscher. Durch ein neuartiges Baukastensystem ist eine einfache Anpassung an Kühlleistungen bis zu mehreren MW möglich. Besonders in diesem Bereich können unsere Systeme durch Nutzung von Abwärme zur rationellen Energieversorgung beitragen.

Innovation

Innovation
Absorptionskälteanlagen werden bereits seit über 150 Jahren eingesetzt, hauptsächlich bei großen Kühlleistungen...

Artikel lesen

Kälte aus Wärme

Kälte aus Wärme
Eiserzeugung mit Antriebstemperaturen unter
+100 °C ermöglicht die Anwendung kosteneffizienter Wärmequellen.

Artikel lesen

Wärmequellen

Wärmequellen
Dezentrale Kraft-Wärme-Kopplung, befeuert mit Energieträgern wie Biogas, Pflanzenöl, Erdgas oder Heizöl sowie Solarthermie.

Artikel lesen

Kühlanwendungen

Kühlanwendungen
Unter anderem für Prozesskälte, Lebensmittelkühlung, Gebäudeklimatisierung, Eisproduktion durch Kühltemperaturen bis zu -10 °C

Artikel lesen

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.